Erfindung des Automobils in Deutschland

Die Geburtsurkunde des Automobils: Das Benz-Patent von 1886 Das Patent von Benz für ein dreirädriges Fahrzeug mit Gasmotor aus dem Jahre 1886 ist die Geburtsurkunde des Automobils. Damals hatte der deutsche Ingenieur Carl Benz als[…]

weiterlesen …

Wie genau wird der Strom erzeugt?

Elektrische Energie, auch Strom genannt, ist ein extrem vielfältig verwendbarer Energieträger. Strom lässt sich einfach in andere Energieformen umwandeln. Aus diesen Gründen wird Strom heute in allen Lebensbereichen verwendet. Ein Leben ohne Strom – was[…]

weiterlesen …

Günstiger Strom: Wie findet man den idealen Anbieter?

Um den richtigen Stromtarif über einen Vergleichsrechner zu finden, ist die Ermittlung des eigenen Verbrauchsverhaltens entscheidend. Zwischen den Anbietern herrschen Preisunterschiede, die nicht nur von ihrer Preispolitik, sondern auch von der Tarifgestaltung abhängig sind. Gestaltung[…]

weiterlesen …

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Der Begriff „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) geht auf den so genannten „Erdgipfel“ von Rio de Janeiro (1992) und den dort verabschiedeten Aktionsplan „Agenda 21“ zurück. Es geht darum, immer mehr solche Werte, Einstellungen, Fähigkeiten[…]

weiterlesen …

Frühkindliche Förderung und Erziehung

Die Kleinkindzeit ist eine besonders empfindliche Phase schneller körperlicher, gedanklicher, gesellschaftlicher und emotionaler Entwicklungen eines Menschen. Die Grundlagen für späteres Lernen werden in diesen frühen Jahren gelegt. Eine entscheidende Rolle spielt daher die frühkindliche Erziehung[…]

weiterlesen …

UNESCO-Projektschulen

Das oberste Ziel der UNESCO-Projektschule lautet: Gemeinsames Leben lernen in einer Welt des gleichzeitigen Vorhandenseins verschiedener Kulturen. Engagement für eine Kultur des friedlichen Zusammenlebens, den Umweltschutz und für eine Balance zwischen Armut und Reichtum zeigen[…]

weiterlesen …